Abfüllanlage für Maier & Korduletsch

Oest Maschinenbau hat eine weitere Komplettanlage zur Abfüllung von Hochleistungsschmierstoffen ausgeliefert und in Betrieb genommen.

Die flexible Anlage dient zur exakten und prozesssicheren Umfüllung von Großmengen in kleinere Verkaufseinheiten, vom 20 Liter Kanister, über Öiltainer bis zum 1.500 Liter Multitank.

Bei der Investition in eine neue Oest Anlage hat die Maier & Korduletsch GmbH, neben dem praxisnahen Konzept und dem vereinfachten Handling, insbesondere auch die Erfahrung des Oest Maschinenbaus aus der Realisierung der Abfüllanlage für das eigene Mineralölwerk überzeugt.

Äußerst professionell empfand man auch die dem Projekt vorausgegangene gemeinsame Planung, bei der detailliert auf die individuellen Kundenbedürfnisse eingegangen wurde. So besteht z.B. die Möglichkeit, die neue Abfüllanlage an das interne ERP System anzubinden.

Neben dem reibungslosen Ablauf des Projektes lobt man bei Maier & Korduletsch die technischen Vorzüge der neuen Abfüllanlage. Hohe Prozessqualität bei der Abfüllung und eine sehr effiziente Systementleerung der Zufuhrleitungen über eine intelligente Steuerung der Pumpen und Ventile an den Lanzen, tragen zur Qualitätssicherung und zu Kosteneinsparungen bei.