Brettsperrholz – eine langjährige Erfolgsgeschichte

Seit Einführung vor mehr als 20 Jahren hat sich Brettsperrholz (bezeichnet als BSP oder CLT) zu einem sehr populären Baustoff entwickelt, wie auch die deutlich gestiegenen Produktionsmengen zeigen.

Wurden in Europa in 2007 noch geschätzte 100.000 m³ hergestellt, so werden es bis Ende 2020 bereits mehr als 1,5 Mio. m³ sein. Der weltweit deutlich gestiegene BSP-Bedarf führte zu weiteren neuen Produktionsstätten in USA, Kanada, Japan, und Australien.

Oest war von Anfang an als Lieferant von hochwertigen Klebstoff-Applikationsanlagen dabei und hat den heutigen Stand der Technik in punkto Klebstoffauftrag entscheidend geprägt. Seit Beginn konnte Oest mehr als 70 Brettsperrholzwerke ausstatten. Das entspricht rund 90% aller industriellen BSP-Produktionen weltweit.

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Ihre Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Cookies.